Mi vida y mí


  Startseite
    Gedichte und Gedanken
    Emotionen
    Moi
    Beruf/ Studium/ Schule
    Ungerechtigkeit
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    nanami-siebenmeere

   
    cacahuate

    daswuschel
    voellig.losgeloest
    - mehr Freunde


Links
   Völlig losgelöst
   Die Philosophin
   Cacahuate
   Das Wuschel
   fucking pain
   Lucrecia


https://myblog.de/irrungen.und.wirrungen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Tour de Murg, wir haben dich besiegt!

Am ersten Mai war es nun endlich so weit:
Ungeprobt und untrainiert wagten wir uns an die 60 Kilometer der Tour de Murg. Wir, das waren ma Chérie, ich und unsere beiden liebgewonnen und teilweise wohl auch leidenden Räder.
Und tja, was soll ich sagen? Entgegen der Vermutungen meiner Verwandten, die mich bei der Erwähnung unseres Planes, nur mitleidig angelächelt hatten, haben wir es mit Bravour geschafft, ok, jedenfalls meine Chérie.
Ich selbst... nun ja, wer mich kennt, dürfte sich zusammen reimen können, was jetzt gleich kommen wird... Na, na? Genau! Ja, ich war ein wenig unaufmerksam in einer abschüssigen Kurve, mit schlechtem Untergrund und habe es mal wieder geschafft mich durch einen filmreifen Sturz unter mein auf dem Sattel stehendes Fahrrad zu werfen. (Hauptsache das arme Ding tut sich nicht allzu sehr weh ^^) (Und nein, bevor einer auf die Idee kommen sollte, ich versuche mit meinen Stunts nid berühmt zu werden, ich hab einfach Spaß daran und genieße jeden einzelnen. Auch wenn ich sie selbst doch gerne mal sehen würde, müssen ja teilweise doch ziemlich... interessant sein *g*). Nun ja, genug der Worte.

Zwar sind die Streckenverhältnisse wohl eindeutig nid supergut, aber die Strecke an sich ist doch ziemlich schön und ich freue mich schon auf Chéries Androhung, dass wir sie mal wieder fahren werden.

Ps.: Widererwarten und im Gegensatz zu manch anderen blauen Radlern hatten wir die darauffolgenden Tage keinerlei Probleme, jedenfalls nid durch Muskelkater oder dergleichen Schmerzen verursacht (nur ich eben durch die Blessuren des Sturzes...)
5.5.08 23:26
 
Letzte Einträge: Remember, Change


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nat (6.5.08 21:00)
Ich würde die Tour mit dir immer un immer wieder fahren! ;-)
Au wenn manche Wege net grade sehr angenehm zu fahren sin oder wohl eher teilweise eine Zumutung für manch ungelernte Radler, aber jetzt kennen wir ja schon die kleenen Tücken mit denen wir uns getrost auseinandersetzen können... :D
Ich glaub, des nächste Mal werden wir bestimmt noch mehr Spaß haben, ich bin einfach zu sehr begeistert von unseren Touren, vor allem der Schluß, wo du plötzlich so den Berg hochgeschossen bist... unvergesslich, traumhaft, ich fang grade wieder an zu grinsen xD
Ich hab dich so lieb ma chérie :-*
(Wenn ich aus Freundschaft heiraten könnte, dann würd ichs tun ^^)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung